Wetter vom 21.09.140 n.HGG.

stark bewölkt bei 18°C

22:24 Uhr

Melli aus BW
Bei der HG seit 23.12.2004, 20:13 Uhr.
Credits: 2917
Erfahrungspunkte: 1111
Job bei uns: Schmied
Mellis Pferde:
Háfeta


Gezüchtete Pferde: anzeigen

Verstorbene Pferde: anzeigen



Zuletzt im Forum online am 08.01.2018, 22:09 Uhr


Selbstbeschreibung:
Bin ein recht offener, fröhlicher, nachdenklicher, ruhiger und selbstbewusster Mensch. Normalerweise bin ich extrovertiert und geh offen auf andere Leute zu.
Im Allgemeinen bin ich ein Optimist und verbreite gerne gute Laune ohne dabei witzig zu sein…ich trete anderen Menschen selbstbewusst gegenüber und man sieht mich oft lachen :-) Das was ich fühle strahle ich auch nach außen aus, wobei ich auch darauf achte niemandem weh zu tun…mich ärgert nur dass mit einer unmotivierten Melli fast nichts anzufangen ist. (Wobei das nicht allzu oft vorkommt).
Zudem bin ich sehr nah am Wasser gebaut und manchmal kommen die Tränen öfter als mir lieb ist.
Ich bin oft auch vorsichtig und wenn ich alleine bin denke ich sehr viel darüber nach, was ich tu, mach und sage und wie andere das vielleicht gesehen haben könnten. Auch in Gruppen bin ich eher die ruhigere Seele, die eher Streit schlichtet als sich zu streiten (bzw sich erst gar nicht dran beteiligt)… ich hab gern eine harmonische Umgebung. Ich bin auch meistens nicht der Stimmungsmacher und dräng mich nicht gerne in den Vordergrund. Viel lieber bin ich Teil einer tollen Gruppe und lass mich von der Stimmung motivieren um dann richtig aufzublühen.
Ich bin ein guter Zuhörer, was Probleme angeht, baue Menschen gerne wieder auf, nehm sie einfach nur in den Arm und behalte auch Geheimnisse gut für mich.
Ich engagiere mich sehr gerne und wenn ich mal etwas angefangen hab bin ich auch total zuverlässig und immer zu 100 Prozent dabei. Ehrgeizig bin ich nur für mich selbst – denn ich weiß, wo ich steh und weiß, dass ich niemandem was beweisen muss.


Reiterfahrung:
Hab schon relativ früh angefangen mim Reiten aber auch schnell wieder aufgehört, weil der Hof schrecklich war...dann verschiedene Höfe durchprobiert, aber keins hat mir so wirklich gut gefallen. Mit ca 12 Jahren war ich mal in Reiterferien, bin dort allerdings direkt in der ersten Stunde schwer gestürzt.
Danach hatte ich überhaupt kein Vertrauen mehr in Großpferde und auch vor dem Reiten hatte ich Angst. Im Frühsommer 06 hab ich dann glücklicherweise zum Islandpferdegestüt Lichtenberg gefunden...hab schnell gemerkt dass Isis einfach meine Rasse sind und ich kann mittlerweile wieder angstfrei reiten.
Ich bin Freizeitreiter ohne Turnierambitionen. Beim Reiten ist mir sehr wichtig, dass mein Pferd den Rücken schön rund macht und eben in einer schonenden Haltung läuft. Ich gymnastizieren daher auch sehr gerne und erarbeite mir die Haltung. Außerdem liebe ich Bodenarbeit und mache sehr viel auch vom Boden aus :-) Auch beim Reiten hab ich gern Abwechslung...Dressur/Gymnastizierung muss genauso sein wie mal ein schöner Ausritt am langen Zügel, mit und ohne Sattel, mit und ohne Gebiss oder auch mal ohne alles.



Die Hauptakteurin in meinem Pferdeleben:



Meine Reitbeteiligung Ásta hab ich momentan ca 4-5 mal pro Woche und sie ist eine total süße Maus. Total knuffig, verknuddelt, sensibel und hat Potenzial…die Arbeit mit ihr macht immer total viel Spaß und wir sind in der Zeit seit ich sie als RB habe sehr zusammengewachsen. Sie ist absolut ein Pferd, was ich mir auch selbst kaufen würde.
Mit ihr mach ich total viele Sachen..natürlich ganz viel vom Boden aus [7 Spiele von Pat Parelli, clickern, Kunststücke, longieren, Fahren vom Boden, Langzügelarbeit,…] aber natürlich auch viel vom Pferd aus.
Besonders gern mache ich auch Dressur mit ihr…als ich sie bekam war sie absolut fest im Rücken und konnte nicht traben und da haben wir mittlerweile seeehr viel dran gearbeitet :-). Habe nun seit ein paar Monaten auch eine mobile RL und es macht total viel Spaß mit ihr und Ásta zu arbeiten. Ásta ist auch ein Pferd, das es einerseits immer recht machen will, bei dem man andererseits aber auch exakte Hilfen geben muss und dadurch auch den Fehler immer bei sich selbst suchen kann..und das ist eine enorme Bereicherung fürs Training :-).


Hobbies:
lachen, leben, meine Familie, meine Freunde, reiten, Tiere (v.a. Pferde, Hunde, Meerschweinchen), Sport (reiten, schwimmen), singen, Geige und Klavier spielen, fotographieren, DIE HALTERGEMEINSCHAFT (*g*), shoppen

Zubehör:
gewonnenes Zubehör(u.a.):
5 Halfter
1 Nylonhalfter
3 Lammfellhalfter
5 Führstricke
5 Putzboxen
2 Trensen
2 doppelt gebrochene Gebisse
1 Raulederzügel
1 Satteldecke
2 Satteldecken mit Namen
1 Trensenzaum Messing
1 blaue Distanztrense
2 Schabracken mit Namen
1 Rauleder Ringmaringal(schwarz)
1 Transportgamaschen
1 Transportdecke
2 Longen
2 Kappzäume
1 Gutschein
2 Tüten Leckerlies
1 Glanzspray
2 Abschwitzdecken

+ etliche Schleifen, Geldgewinne und andere(hab nur das aufgelistet dass ich gesehen ahb)

Ich mag:
- Musicals
- generell Musik (spiel Geige, Klavier, singe sehr gern..)
- Pferde :D
- Bodenarbeit mit Pferden
- clickern
- reiten
- ohne Sattel reiten
- meine supertolle RL und die Reitstunden bei ihr auf Ásta :)
- meine Schweinchen
- meine Freunde
- meine Family (ganz arg)
- chinesisch essen gehen
- Island
- die Haltergemeinschaft
- Badminton
- Kinder
- meinen PC *manchmal*
- mein Bett wenns warm und gemütlich ist
- ein aufgeräumtes Zimmer
- mir selbst irgendwas zusammenzukochen
- Süßigkeiten
- mich engagieren
- Leute umarmen
- Harmonie *g*
- Musik hören


Ich mag nicht:
- Menschen, die vor sich hingammeln
- Vorurteile
- Leute die von Grund auf ne negative Einstellung haben
- Leute, die vorne gut Wetter machen und hintenrum dann lästern. Wenn dann bitte direkt ins Gesicht
- Tierquäler
- Machos
- aufgesetztes Lächeln
- Großpferde reiten
- teilnahmslose Pferde
- Leute, für die Umgang mit Pferden nur Reiten bedeutet
- in der Kälte stehen
- im Regen stehen
- zu ängstliche Pferde die in allem gleich ein Monster sehen
- Langeweile
- Rücksichtslosigkeit
- Nazis


Gästebuch von Melli
Von Miss Scheckenfan am 29.09.2013, 04:16 Uhr:
Ein tolles Profil hast du dir angelegt! :) Und natürlich auch süße Pferde. Ich liebe auch die kleineren Pferde. Die bunten Isis, Hafis und Norweger und Shettis!
Von Trüffel am 23.10.2012, 12:06 Uhr:
Tolle Bilder, deine Reitbeteiligung ist ja sooo süß :)
Von Doro am 16.06.2010, 23:08 Uhr:
hui, hast ja direkt ein brand-aktuelles Bild hochgeladen - schön! Die Galoppbilder sind zwar noch spektakulärer, aber dafür erkennt man hier super dein Honigkuchenpferd-Strahlen :) Doro
Alle Einträge anzeigen

256.320 Besucher seit 08. Juni 2005