Wetter vom 28.10.135 n.HGG.

gewittrig bei 16°C

18:38 Uhr

Ezequiel
Alter: 33 Jahre & 56 Tage
Geschlecht: Hengst
Rasse: Puro Sangue Lusitano
Stockmaß: 1,58 m
Mutter: Rebeca
Vater: Zeferino
Züchter: privat
Besitzer: Nyx

Beschreibung:
Ezequiel kann man auf 2 Arten sehen: Die Einen sehen ihn als stürmischen, unkontrollierbaren Hengst, andere sagen dass dieses Pferd einfach pure Lebensfreude besitzt. - Vielleicht ist es ein bisschen was von Beidem. Fakt ist jedenfalls: Ezequiel besitzt eine enorme Freude an der Geschwindigkeit verbunden mit einer unwahrscheinlichen Körperbeherrschung und Hinterhandaktivität. Im Freilauf oder auf der Koppel kann der Braune von jetzt auf gleich aus einem starken Galopp auf der Hinterhand stoppen und mit einem Sprung auf der Hinterhand die Richtung wechseln. Wer mal mit ihm gearbeitet hat merkt schnell, dass es sich bei Ezequiel um einen aufmerksamen, arbeitsfreudigen und intelligenten Kerl handelt - der allerdings noch jung-geblieben ist und daher manchmal über das Ziel hinausschlägt. In diesen Übertreibungen seinerseits zeigt er bereits hin und wieder ungewollt eine Piaffe (wenn er mal keine Lust hat stehen zu bleiben) oder fliegende Wechsel (just-for-fun bei Aufregung) unter dem Sattel. Der Braune zeigt sich auch - nach einer Warmlaufphase - als sehr aufgeschlossener Kollege und freut sich über jede Arbeitseinheit. Dabei will er meist mehr, als was er aktuell geben kann und verhaspelt sich dabei schnell, hier muss man ihn einfach (noch) bremsen. Auch wenn er sich verhaspelt, z.B. ungewollt fliegende Wechsel einbaut oder eine Wendung enger setzt als man diese zunächst anvisiert hatte, bleibt er stehts kontrollierbar (auch auch wenn die Feinabstimmung noch nicht ganz passt) und zeigt niemals Unarten oder Angst - stehts tritt er allem mutig entgegen, sei es nun eine Plastiktüte oder ein Rind. Auch wenn er mal die Gänge durcheinanderschmeißt bleibt er stehts im Takt, man hat bei ihm noch nie erlebt, dass er nach einem ungewollten Wechsel plötzlich im Kreuzgalopp landet (u.U. braucht es einen weiteren Schritt bis auf einen Richtungwechsel auf der Vorhand ein Wechsel auf der Hinterhand folgt - aber nie länger als 1 Sprung). Sein Talent in den englischen Dressurprüfungen ist schwer abzuschätzen. Wie die meisten Lusitanos weiß Ezequiel seine Hinterhand optimal einzusetzen und zeigt bereits im jungen Alter schon Talent zu versammelnden Lektionen. Das Gesamtpacket für ein gutes Dressurpferd würde passen, nur merkt man bei ihm einfach schnell: Das ist nicht seine Arbeit. Er schafft es zwar Lektionen sauber und auch manchmal spektakulär auszuführen, aber das typische Dressurpferd sieht man nicht in ihm. Baut man hingegen das Training auf Reaktionen auf und wechselt schnell zwischen verschiedenen Lektionen, fordert man ihn also zur absoluten Aufmerksamkeit auf - wie dies z.B. in der Doma Vaquera oder im Speedtrail der Working Equitation benötigt wird - ist er voller Eifer dabei und reagiert manchmal schneller als man einwirken kann. Ja, es liegt noch (ein bisschen) Arbeit vor einem, bis Ezequiel das perfekte Reit- bzw. Arbeitspferd ist, aber eins ist gewiss: Er gibt sich viel Mühe und man sollte ihm die Zeit geben sich zu entwickeln, dann wird er dies bestimmt. Man merkt aber, dass in ihm die gewisse Ruhe und Souveränität schlummert - er ist aber zur Zeit noch nicht so weit (5jährig).

Ezequiel hat Nyx von Marcelo Jardineiro auf der HPC (Vesland) übernommen. Sein Genotyp ist EE/Aa/StySty

Ausbildungstand (Potential):

M-Dressur, E-Springen Working Equitation Kl. WS + Rinderarbeit, Doma Vaquera Intermedio

Auszeichnungen:

Silber in der Mittlere Tour Ländlich, A Dressur auf der Vesländischen Meisterschaft (12/13jährig)


Nachkommen:
- Época NX Tres Sangre, a.d. Susana
- Espada NX Tres Sangre, a.d. Susana
- Neron da Névoa Puro Sangue Lusitano, a.d. Unidade do Jarro
- Navequiel da Névoa Puro Sangue Lusitano, a.d. Árvore do Jarro
- Orvalho da Névoa Puro Sangue Lusitano, a.d. Viesta

Gesundheit
100%

Dressurreiten
100%
Springreiten
100%
Gangarten
100%
Rennen
100%
Military
22%
Bodenarbeit
100%
Western
100%
Fahren
100%

252.364 Besucher seit 08. Juni 2005