Wetter vom 12.04.157 n.HGG.

bewölkt bei 14°C

07:24 Uhr

† Dieses Pferd ist leider schon verstorben. Hier kommst du zu seinem Nachruf .†


Faeton Centenario
Geschlecht: Hengst
Rasse: Andalusier
Stockmaß: 1,58 m
Mutter: Gaia quaedam Furiae
Vater: Luminoso
Züchter: Nyx
Letzter Besitzer: Niemand / Unbekannt

Beschreibung:
Faeton Centenario ist ein selbstbewusster Kerl, der immer wieder seine Launen hat und diese dann oft genug auslebt. Er ist ein sehr hübscher Andalusierhengst mit wundervollen Grundgangarten und besitzt ziemlich hengstige Manieren, die man aber unter Kontrolle haben kann, wenn man Faeton gut kennt und weiß, wie man sich zu verhalten hat. Faeton hat die Ausbildung in der Dressur mit seiner Besitzerin Pfefferminze genossen, die ihn bald noch weiter dressurmäßig fortbilden will. Eben durch seine schönen Gänge zeigt Faeton Centenario, dass er ein gutes Potential für den Dressursport hat.

Ausbildungstand (Potential):

A- Dressur (bis S förderbar), E- Springen (bis A förderbar), Barocke Reitweise


Nachkommen:
- Fiducia Miscetur cum Audacis Andalusier, a.d. Almonteña IX
- Mesonera el Nile Hispano-Araber, a.d. Manilah el Nile
- Fin Baraja Hispano- Araber, a.d. El Garia
- EnCentio quidam Furior NX Pura Raza Española, a.d. Encantará NX

278.836 Besucher seit 08. Juni 2005