Wetter vom 15.03.156 n.HGG.

stark bewölkt bei 10°C

11:57 Uhr

† Dieses Pferd ist leider schon verstorben. Hier kommst du zu seinem Nachruf .†


Skvísa von der Haltergemeinschaft
Geschlecht: Stute
Rasse: Isländer
Stockmaß: 1,35 m
Mutter: Skona vom Grenzlandhof
Vater: Sigáni vom Grenzlandhof
Züchter: Gwen
Letzter Besitzer: Gwen

Beschreibung:
Skvísa bedeutet übersetzt flotte Biene, die Kleine ist sehr aufgeschlossen Menschen gegenüber und auch manchmal etwas frech. Sie ist eine Viergängerin mit sehr viel Tölt. Reitet der Reiter sie aber mit zu viel Druck und Spannung fällt sie gerne in Schweinepass und verspannt sich. Sie kann man nur mit sehr leichter Hand reiten, da sie sonst sehr maulig wird. Mit Druck geht bei der kleinen Stute gar nichts, am Zügel ziehen wirkt bei ihr kontraproduktiv, da sie dann immer spanniger und schneller wird.
Reitet man sie jedoch über den Sitz, und versteht es sie zu motivieren und sie spielerisch zu reiten präsentiert sich die flotte Biene sehr schön und besticht mit ihrer tollen Mähne. Sie macht sich im Dressurviereck sehr nett. Im Gelände geht sie am liebsten in der Gruppe da sie sich alleine doch eher mal fürchtet und dann nicht so entspannt läuft.

Ausbildungstand (Potential):

E- Dressur (bis A förderbar)
(E- Springen)

Stammbaum:

Sigáni vom Grenzlandhof
Isländer
Skyndir vom Hasselhof
Glöð vom Grenzlandhof
Skona vom Grenzlandhof
Isländer
Sören vom Grenzlandhof
Venus frá Reykjum


Nachkommen:
- Gvendur von der Haltergemeinschaft Isländer , v. Glíri von der Haltergemeinschaft

278.122 Besucher seit 08. Juni 2005