Wetter vom 24.05.132 n.HGG.

regnerisch bei 13°C

05:50 Uhr

Tesouro Negro NX
Alter: 30 Jahre & 132 Tage
Geschlecht: Hengst
Rasse: Tres Sangre
Stockmaß: 1,56 m
Mutter: Susana
Vater: Vazão Cipriano
Züchter: Nyx
Besitzer: Nyx

Beschreibung:
Tesouro hat sich mit den Jahren zu einem stolzen Hengst entwickelt. Im Umgang spielt der Hengst zwar manchmal den großen Macho und wirkt durch seinen mächtigen Hals und muskulösen Körper auch entsprechend, im Handling ist er aber inzwischen ein Traum. Zu Beginn hat er seinen Gegenüber sehr genau getestet, mit der Zeit aber akzeptieren gelernt. Tesouro besitzt die Gelassenheit und innere Ruhe seiner Mutter und so zeigt er sich bereits in jungen Jahren wie seine Mutter sehr souverän, sowohl bei der Arbeit als auch auf Turnieren. Daneben besitzt er das Temperament und den Eifer seines Vaters. Daher sollte man bei ihm auch immer daran denken, dass man einen stattlichen, kraftvollen Hengst vor sich hat und nicht - wie er manchmal wirkt - einen 'netten Kerl'. Der schwarze Hengst liebt die Arbeit und möchte gefördert werden. Hin und wieder eine kleine Pause: Ja. Aber 2 Tage hintereinander: Niemals. So kooperativ und einfach Tesouro im Umgang ist, er sollte bzw. will stehts gefördert werden.
Der schwarze Hengst ist nicht unbedingt das Pferd, was man typischerweise im Dressurviereck sieht. Im Gegensatz zu den Warmblütern steht er im Quadrat-Format, was ihm das Erlernen und Ausführen versammelter Übungen erleichtern wird. Er ist nicht ganggewaltig, sondern besitzt Gänge mit mittlerer Aktion, dafür immer sicherem Takt und stehts sehr aktiver Hinterhand. Seine Stärken werden - wie man an seinen Vorfahren schon vermuten kann - ganz in der Arbeitsreitweise liegen. Hier wird er vermutlich nicht in der Working Equitation seinen Schwerpunkt finden, sondern in der Doma Vaquera - das sind aber erstmal nur Spekulationen.
Inzwischen hat sich Tesouro als kleiner Showmaster entpuppt. Er zieht die Blicke auf sich und hat so auch schon einige (unerwartete goldene) Schleifen auf dem Dressurplatz in Prüfungen der Kl. A gesammelt. Was sehr unerwartet kommt, da seine Stärken sich erst in der Klasse L zeigen dürften, wenn versammelte Lektionen abgefragt werden.

Ausbildungstand (Potential):

L-Dressur, E-Springen, Doma Vaquera Alta, Working Equitation Kl. WS + Rinderarbeit
(Fahren)

Auszeichnungen:

Dieses Pferd war Pferd des Monats April 2014

Stammbaum:

Vazão Cipriano
Tres Sangre
Zerzuro
Xique
Susana
Tres Sangre
Vito
Mercedes


Nachkommen:
- Perpétua Tesoura NX Tres Sangre, a.d. Idade Nova CB

Gesundheit
100%

Dressurreiten
100%
Springreiten
100%
Gangarten
100%
Rennen
100%
Military
19%
Bodenarbeit
100%
Western
100%
Fahren
100%

249.551 Besucher seit 08. Juni 2005